Teilnahmebedingungen

Gewinnspiel Beratungszentrum Wörth a. d. Donau
  1. Unter allen Kundinnen und Kunden der VR-Bank Ostbayern-Mitte eG, die das 18. Lebensjahr vollendet haben, wird eine Jahreskarte für das Hallenbad in Wörth a. d. Donau verlost.
  2. Die Aktion startet mit der Eröffungswoche vom 04.03.2024 bis 08.03.2024.
    Die Ziehung der Gewinner erfolgt nach dem Zufallsprinzip. Der Gewinner bzw. die Gewinnerin wird telefonisch benachrichtigt. Der Gewinner erklärt sich damit einverstanden, namentlich genannt zu werden.
  3. Eine Barauszahlung des Preises ist ausgeschlossen. Der Preis kann nicht gegen ein anderes Produkt oder eine Dienstleistung eingetauscht werden.
  4. Teilnahmeberechtigt sind alle Kundinnen und Kunden der VR-Bank Ostbayern Mitte eG, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Bei Kindern unter 18 Jahren ist die Einwilligung der erziehungsberechtigten Voraussetzung. Mitarbeiter der VR-Bank Ostbayern Mitte eG und der Verbundpartner der genossenschaftlichen Finanzgruppe sind nicht teilnahmeberechtigt.
  5. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, die Kundenverlosung ganz oder teilweise ohne vorherige Benachrichtigung zu ändern, einzustellen oder auszusetzen, falls unvorhergesehene Umstände eintreten. Zu diesen Umständen zählen insbesondere, aber nicht ausschließlich, das Auftreten eines Computervirus, eines Programmfehlers, nicht autorisiertes Eingreifen Dritter, mechanische oder technische Probleme, die außerhalb der Kontrolle und Einflussmöglichkeiten des Veranstalters liegen.
  6. Datenschutzhinweise: Im Rahmen der Verlosung werden personenbezogene Daten gemäß Datenschutzgrundverordnung erhoben, gespeichert und verarbeitet. Diese werden nur für die Dauer der Verlosung verwendet und nach Beendigung der Verlosung gelöscht. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt durch die VR-Bank Ostbayern-Mitte eG nicht. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Im Übrigen findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt sich der Teilnehmer mit den vorstehenden Teilnahmebedingungen einverstanden.

Teilnahmebedingungen „VR-MeinDepot“ Kundenverlosung
  1. Unter allen Kundinnen und Kunden der VR-Bank Ostbayern-Mitte eG unter 30 Jahren, die bis zum 29.12.2023 ein VR-MeinDepot eröffnen, werden 1 x Apple AirPods Proim Wert 279,00 € sowie 3 x 50,00€ Amazon Gutscheine verlost.
  2. Die Aktion startet am 01.07.2023 und endet am 29.12.2023 um 16:00 Uhr.
    Die Ziehung der Gewinner erfolgt nach dem Zufallsprinzip. Grundlage hierfür sind die zum Ziehungszeitpunkt neu eröffneten VR-MeinDepots.  Jedes neu aktivierte VR-MeinDepot wird gezählt. Der Gewinner bzw. die Gewinnerin wird Anfang Januar 2023 postalisch benachrichtigt. Meldet sich der Gewinner / die Gewinnerin nicht innerhalb von 14 Tagen nach der Gewinnbekanntgabe unter Angabe seines vollen Namens, des Wohnorts sowie des Geburtstages, so verfällt sein / ihr Anspruch auf den Gewinn und der Preis wird unter den übrigen Teilnehmern vergeben.
  3. Der Preis wird dem Gewinner / der Gewinnerin persönlich übergeben. Eine Barauszahlung des Preises ist ausgeschlossen. Der Preis kann nicht gegen ein anderes Produkt oder eine Dienstleistung eingetauscht werden. Jede teilnehmende Person kann maximal einen Preis gewinnen.
  4. Teilnahmeberechtigt sind alle Kundinnen und Kunden der VR-Bank Ostbayern Mitte eG bis zum 30. Geburtstag. Mitarbeiter der VR-Bank Ostbayern Mitte eG und der Verbundpartner der genossenschaftlichen Finanzgruppe sind nicht teilnahmeberechtigt.
  5. Nicht gewinnberechtigt sind Personen, die sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder sich anderweitig durch Manipulation Vorteile verschaffen. Im Ausschlussfall können Gewinne auch nachträglich aberkannt oder zurückgefordert werden.
  6. Diese Promotion steht in keinerlei Verbindung zu Instagram und wird in keiner Weise von Instagram und Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Der Empfänger der bereitgestellten Informationen ist nicht Instagram und Facebook, sondern die VR-Bank Ostbayern Mitte eG; die Verwendung dieser Informationen erfolgt ausschließlich im Rahmen des Gewinnspiels.
  7. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, die Kundenverlosung ganz oder teilweise ohne vorherige Benachrichtigung zu ändern, einzustellen oder auszusetzen, falls unvorhergesehene Umstände eintreten. Zu diesen Umständen zählen insbesondere, aber nicht ausschließlich, das Auftreten eines Computervirus, eines Programmfehlers, nicht autorisiertes Eingreifen Dritter, mechanische oder technische Probleme, die außerhalb der Kontrolle und Einflussmöglichkeiten des Veranstalters liegen.
  8. Datenschutzhinweise: Im Rahmen der Verlosung werden personenbezogene Daten gemäß Datenschutzgrundverordnung erhoben, gespeichert und verarbeitet. Diese werden nur für die Dauer der Verlosung verwendet und nach Beendigung der Verlosung gelöscht. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt durch die VR-Bank Ostbayern-Mitte eG nicht. Im Falle des Gewinns wird die VR-Bank Ostbayern-Mitte eG vom Gewinner ggf. die für die Abwicklung des Gewinns erforderlichen zusätzlichen Daten (z.B. E-Mail-Adresse, Anschrift und Geburtsdatum) erheben. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Im Übrigen findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung.